Onpage Optimierung für Website mit Netz-SEO

Website - Programmierung - CMS - Shop | netzSEO

Erfolgreiches Programmieren nach HTML-Standards für Suchmaschinen.

Gute Website Programmierung kostet?

Das Erstellen einer Homepage wird von vielen unterschiedlichen Firmen zu oft geringen Preisen angeboten. Doch was passiert, nachdem die Website online gegangen ist?

Damit ein Produkt sich auf dem Markt auf Dauer behaupten kann, muss es den aktuellen Anforderungen entsprechen und diesen ständig angepasst werden. So verhält es sich natürlich auch mit der Präsentation ihres Unternehmens im WWW. Und genau hier trennt sich die Spreu vom Weizen!

Suchmaschinen „registrieren“, ob eine Website gepflegt und den aktuellen Standards laufend angepasst wird. Das Ergebnis einer Vernachlässigung wird spätestens dann sichtbar, wenn die Website bei Suchanfragen auf den hintersten Rängen liegt. Eine Folge davon ist der Verlust an Marktanteilen und somit ganz direkt monetäre Einbußen.

Ein weiterer wesentlicher Punkt: Das Design. Warum entscheiden Kunden sich für ein Produkt? Der Inhalt ist auf den ersten Blick nicht erfassbar, aber der erste Eindruck schon und der zählt.

„You´ll never get a second chance for a first impression.”

Klausur in Webdesign

Webdesign umfasst die Gestaltung und Erstellung - also Programmierung - von Websites. Basis für die Programmierung ist die Auszeichnungssprache HTML. Formatierungen wie zum Beispiel das Anwenden von Farbe, Testausrichtung, Textgröße usw. wird in den meisten Fällen durch Formatierungssprachen wie CSS beeinflusst.

Suchmaschinen agieren im Internet gleichermaßen wie Lehrer und Archivare. Die abgegebene Website wird durchgelesen, Inhalte werden katalogisiert und archviert. Form und Inhalt werden bewertet und in Form eines Rankings in den Suchergebnislisten zurückgegeben.

Responsive Webdesign - Technik

In den Anfängen wurden für mobile Websites immer mehrere Versionen programmiert, um mehrere Endgeräte zu bedienen.

Heute sind mobile Webseiten nicht länger „nur“ eine Ergänzung zur „normalen“ Desktop-Webseite, denn Smartphone, Tablet & Co. sind derart verbreitet, dass die Programmierung mobiler Webseiten zum Standard gehört. Auch technisch hat sich bis heute einiges getan. Deshalb sprechen wir heute vom Responsive Webdesign.

Beim Responsive Webdesign wird nur eine einzige Version der Website erstellt, die auf die Eigenschaften des jeweiligen Endgerätes reagiert. Programmiert wird in erster Linie in den Sprachen HTML, CSS und JavaScript.

Die Herausforderung: Die Wiedergabe der unterschiedlichen Designs kann von den Eigenschaften des Endgerätes (Smartphone, Tablet, Notebook) bestimmt werden.

  • Größe des Gerätes selbst
  • Bildschirmauflösung
  • Orientierung: Hoch- oder Querformat
  • Eingabemöglichkeiten: Tastatur, Displayberührung (Touch), Sprache
  • Größe des Browserfensters

Das Ziel: Dem Betrachter die Inhalte der Website so übersichtlich und benutzerfreundlich wie möglich zu präsentieren.

Was wir bieten - Onpage

Wir analysieren Ihren Bedarf, d.h. wir sehen uns Ihre Website an und überprüfen diese anhand der vorgenannten Parameter der OnPage-Optimierung (die dann eine OffPage-Optimierung zur Folge haben sollte). Anschließen erstellen wir anhand unserer Ergebnisse ein Konzept, um Ihre Website erfolgreicher zu präsentieren.

Alle Maßnahmen, die ergriffen werden sollten, besprechen wir mit Ihnen gemeinsam. Netz-SEO bietet professionelle Onpage Hilfe und Tipps.

Ihr Mehrwert bei netzSEO